Fürs Kind

Eine Krabbeldecke fürs Krabbelgitter

Was lange währt wird endlich gut… nun steht das Krabbelgitter schon eine ganze Weile in unserer Wohnung, doch bisher musste sich mein Kleinster mit einer provisorischen Decke zufrieden geben. Heute habe ich es nun endlich geschafft und habe den dafür gekauften Stoff zu einer Krabbeldecke verarbeitet.
Sein Wal von Sigikid passt perfekt zu den gewählten Stoffen. Beide maritimen Stoffe habe ich vor einiger Zeit bei Rotznasen & Zuckerschnuten gekauft. Den dunkelblauen Baumwollstoff Wally The Whale hatte ich schon einmal in hellblau zu einem Babynest und einer Einschlagdecke verarbeitet. Da sich mein Sohn jedes Mal über dieses Wal-Motiv so freut, war für mich klar, dieses Motiv wird nochmal verwendet.
Für die Rückseite habe ich den dunkelblauen Baumwollstoff Triangle gewählt.

Und damit es mein Sohn schön weich und warm auf seiner Decke hat, habe ich bei Karstadt letztens das dickste Vlies gekauft, welches sie da hatten.

Jede Naht zählt, eure LindaMaj

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.