• Fürs Kind

    Tunika-Kleid „China Girl“

    Lange war es ruhig hier auf meinem Blog… zum Nähen komme ich immer mal wieder, doch Zeit zum Posten auf meinem Blog habe ich eher selten. Heute habe ich sie aber, die Zeit 🙂 die Jungens sind bei Oma und Opa. So komme ich endlich dazu, dir dieses süße Tunika-Kleid „China Girl“ aus der Ottobre Kids 4/2014 zu zeigen. Genäht habe ich es für die kleine Tochter meiner besten Freundin zum Geburtstag. Als Mutter von zwei Jungens freue ich mich immer wieder, wenn ich dazu Gelegenheit habe, was für die kleinen Mädchen in meinem Umfeld zu nähen. Mit dem Schnitt aus der Ottobre habe ich schon lange geliebäugelt… Durch verschiedene…

  • NähDirWasFürsKind

    Ein Tutorial – Näh dir ein Haarspangen-Etui

    - 1 Stoff für innen und Innentasche von der Reißverschlusstasche (ca. 30 x 40 cm) - Stoff für außen und Reißverschlusstasche (ca. 30 cm [B] x 50 cm [H]) - 1 Bügelvlies (z.B. H250) zum Verstärken des Stoffes (ca. 30 x 37 cm) - 1 Band für die Haarspangen (ca. 100 cm) oder 3 Bänder (à 30 cm) - 1 Reißverschluss (25 cm) - 1 Band für Aufhängung / Verschluss - 1 Knopf und natürlich - farblich passendes Nähgarn - Schere - Nadeln oder Stoffklammern - Bügeleisen - Nähmaschine Du bügelst das Vlies auf den Außenstoff (in meinem Fall der Stoff mit den Elefanten). Dabei musst du darauf achten, dass…

  • Fürs Kind

    Haarspangen-Etui für meine Nichte

    Haarspangen suchen muss ich eher nicht…ich bin ja Mama von zwei Söhnen und selbst trage ich keine, doch von diesem Phänomen habe ich letztens von meiner Schwägerin gehört. Und da nun meine Nichte kurz vor Weihnachten noch Geburtstag hatte, war das Geschenk für mich klar: ein Haarspangen-Etui für die kleine Maus. Anleitungen dazu gibt es im Internet sehr viele. Doch ich habe mir dazu eine Eigene überlegt, denn ich hatte eigene Vorstellungen. Ich wollte unbedingt auch eine Reißverschlusstasche für Haargummis und Haarbürste integrieren. Falls du Lust hast, auch so ein Etui zu nähen, klicke hier, dann kommst du zum Tutorial. Ich habe für dich alles fotografiert und kleinschrittig aufgeschrieben, sodass…